Aktuelles

Wärmendes für Leib und Seele

Kletzenstöri ab sofort bis Weihnachten

1. November Feiertag

Am 1.11.2019 ist ein Feiertag (Allerheiligen) und auch unser FoodCoop-Lager ist geschlossen!

Allerheiligen - Freitag 1. November

Wir haben geschlossen. Wir wünschen einen schönen Feiertag - Familie Pürimayr

Kleintierheu aus der heurigen Ernte verfügbar, Rhonen ab jetzt täglich frisch geerntet

Unser Kleintierheu vom 2. Schnitt, dem Grummet, ist wieder verfügbar.

Wieder da: Kürbis.Knabberkerne ZIMT

die handgemachten, einzigartigen und ausgezeichneten ZIMT-Kerne sind wieder bestellbar!

NEU im Michl z'Bergham Sortiment -> Mango-Fruchtmolke

NEU: Leinöl und Öl-Mischungen

Wir machen Urlaub!

Urlaub in der KW26

Kleintierheu wird in den nächsten Wochen frisch gemacht!

NEU Bio Weine aus dem Kremstal

jetzt probieren & kennenlernen: Müller Thurgau, zwei Sorten Grüner Veltliner oder Zweigelt

Wir sind wieder da!

Ab dem 24. Mai liefern wir wieder frisches Gemüse!

Erdädfel gehen zu Ende

Neu neu neu: Biogemüse und Pflanzen aus Oberösterreich in reicher Auswahl

Primo ist da!

Qualitätsobstwein Primo ab sofort erhältlich

der 26. Oktober ist für uns ein Feiertag

keine Lieferung am Feiertag

Wenns draussen wieder kälter wird

Kletzenstöri ab sofort bis Weihnachten

5 kg Mischpakete 100% Full Blood Wagyu

BMS 7+, dry aged, € 41,-/kg | € 205,-/Paket

Produkte Biohof Migl

Ostern

Wir machen Pause

Leere Lager - leider keine Gemüsekiste

Bestellpause für Lieferung am 15.2.19!

Aufgrund der kommenden Semesterferien, gibt es nächsten FR (15.2.2019) keine Lieferung

FoodCoop auf Weihnachtspause

Die FoodCoop pausiert von 22.12. - 6.1.

Vom 22.12.2018 - bis 5. Jänner 2019 - Weihnachtsurlaub

Babypause

Wir machen Babypause

Preisänderung

Video zur Kürbisernte 2018

Heuer wurden wir von MTWRegional bei der Kürbisernte begleitet.

Frische Erdäpfel

die neue Ernte hat begonnen!

Urlaub

am 10. August letzte Lieferung

Mitgliedsbeitrag

Sprich mit uns auf facebook!

Die FoodCoop-Gmunden findest Du auch auf facebook - folge uns ;-)

Mach mit bei der Food Coop Gmunden

Gut, frisch und aus der Region, so wünschen sich viele ihre Lebensmittel.

prämierter Jungmost 2017 vom Naturhof Reiter

Ab sofort gibt es prämierten Jungmost zu kaufen!

Gras, Hecke und Pflastersteinen ging es an den Kragen

12 Hände und ebenso viele Gartengeräte im Einsatz für die FoodCoop Gmunden

Wein 4 gefunden

Grüner Veltliner der anderen Art, spontan mit großem Traubenanteil vergoren und bis kurz vor der Abfüllung ohne Schwefelzugabe darauf belassen. Unsere Empfehlung wie bei jedem unserer Weine – nehmen Sie sich eine Auszeit beim Genießen. Der Wein zeigt mit etwas Luft unterschiedlichste Facetten- so wirkt er zu Beginn etwas ruppig und ungestüm- dem intensiven Schalenkontakt geschuldet, doch bald zeigt der Wein ein tiefgreifenderes Wesen, welches von einer schönen reifen Aromatik, gepaart mit animierender Säure getragen wird! Unsere Weine lieben es, wenn sie mit genügend Zeit in großen Gläsern und gerne nicht zu kalt temperiert genossen werden!
Kontrollstelle AT-BIO-902, Österreich Landwirtschaft

Hersteller: Bio Weinbau Josef Redl
€ 10,00
€ 1,15
Anzahl
Einheit: 0,75l
"Der Wein alter Reben, niedriger Stöcke und tiefer Wurzeln". Der Wein ist geprägt von der Zeit auf der Hefe, im ersten Moment zeigen sich exotische Fruchtnoten, welche mit etwas Luft in die klassische Stilistik der Lage Süssenberg übergehen. Der Ausbau auf der Hefe gibt dem Wein eine sehr abgerundete Note. Jetzt reif für den Genuss!
Kontrollstelle AT-BIO-902, Österreich Landwirtschaft
Mehr anzeigen
Unsere Weine lieben es, wenn sie mit genügend Zeit in großen Gläsern und gerne nicht zu kalt temperiert genossen werden!

Hersteller: Bio Weinbau Josef Redl
€ 11,50
€ 1,32
Anzahl (3 verfügbar)
Einheit: 0,75l
Unser Müller Thurgau ist ein fruchtiger leichter Speisenbegleiter. Die Aromatik aus der Frucht heraus paart sich mit der angenehmen zurückhaltenden Aromatik aus der Lagerung auf der Hefe. Die opulente Fruchtigkeit setzt sich auch am Gaumen fort und wird von einer leichten und trinkanimierenden Säure getragen. Spontan vergoren und mit etwas Traubenanteil bis kurz vor der Abfüllung ohne Schwefelzugabe auf der Vollhefe gelagert. Unsere Weine lieben es, wenn sie mit genügend Zeit in großen Gläsern und gerne nicht zu kalt temperiert genossen werden!
Kontrollstelle AT-BIO-902, Österreich Landwirtschaft

Hersteller: Bio Weinbau Josef Redl
€ 9,00
€ 1,04
Anzahl
Einheit: 0,75l
„Tiefdunkle Farbe, saftige reife Fruchtnoten, Kirsche, Pflaume, gehaltvoller Wein, balancierte Textur, fruchtiges Finish, langer Nachhall" Verkostungsnotiz aus A la Carte 1/2018 Willi Balanjuk, Bewertung mit 90 Punkten
Kontrollstelle AT-BIO-902, Österreich Landwirtschaft
Mehr anzeigen
Unser Zweigelt darf die Gärung komplett auf der Maische verbringen. Durch die langsam ablaufende spontane Gärung dauert diese Phase oft über mehrere Monate. Erst nach Vollendung der Gärung wird der Wein schonend abgepresst und darf dann noch für zwei Jahre auf der Hefe im Stahltank verweilen. Kurz zur Lage: Unser "Engelstein" entstammt der Riede Partschen. Warum „Engelstein"? - weil wir finden, dass der Name perfekt zu unserem intensiven und puristischen Zweigelt passt und darüber hinaus dies die persönliche Bezeichnung der Vorbesitzer für diesen Weingarten war. Woher diese kommt, wissen wir nicht, der Name lässt aber schöne und - wie wir finden - passende Assoziationen zu! Unsere Weine lieben es, wenn sie mit genügend Zeit in großen Gläsern und gerne nicht zu kalt temperiert genossen werden!  
 

Hersteller: Bio Weinbau Josef Redl
€ 11,50
€ 1,32
Anzahl
Derzeit leider nicht verfügbar.
Einheit: 0,75l